Reise

[101] Trockener Tank, trockener See

Nukus (Usbekistan). Die letzten 80 Kilometer in Kasachstan haben es noch einmal in sich. Aus der Fahrbahn, die in grauer Vorzeit aus Beton gegossen wurde, ragen die Armierungseisen hervor. Schnell fahre ich wie... Mehr...

[101] Nichts. Davon ziemlich viel

Beineu (Kasachstan). Bei Astrachan (Astrakhan) mündet die Wolga ins Kaspische Meer und ich nutze die russische Stadt als Sprungbrett nach Kasachstan. Wieder einmal ist der Grenzübertritt problemlos und nach ein... Mehr...
[101] Beslan

[101] Beslan

Beslan (Russland). Der 1. September ist ganz Russland Schulbeginn für neue Schüler. Auch in der nordossetischen Stadt Beslan haben sich 2004 mehr als 1.500 Kinder, Eltern und Lehrer an der Mittelschule Nr. 1 zu... Mehr...
[101] This is Russia!

[101] This is Russia!

Astrachan (Russland). Georgien verabschiedet mich mit einem unverhüllten Blick auf den 5.047 Meter hohen Kazbek, in der griechischen Mythologie der Berg an den Prometheus zur Strafe gekettet wurde, weil er den ... Mehr...
[101] Spähpanzer und kitzlige Wolken

[101] Spähpanzer und kitzlige Wolken

Stepanzminda (Georgien). Die Einreise nach Georgien, der Bandscheibe zwischen Türkei und Russland, verläuft am Grenzübergang Posof reibungslos. Die Straßen werden danach signifikant schlechter und Idealspur bed... Mehr...
[101] Güle Güle - Auf Wiedersehen Türkei

[101] Güle Güle Türkiye

Kars (Türkei). Von Kappadokien aus geht es über Ünye ans Schwarze Meer. Entlang der D010 hangele ich mich durch die, mehr oder weniger großen, Städtchen an der Küste. Bis die D010 vor der georgischen Grenze nac... Mehr...
[101] Kappadokien - Vom anderen Stern

[101] Kappadokien – Vom anderen Stern

Göreme (Türkei). Ich bin jetzt zum 3. Mal in Kappadokien und dennoch verzaubert mich diese Gegend jedes Mal aufs Neue. Beim Anblick dieser Landschaft ist es auch kein Wunder, dass sich die Legende vom Star Wars... Mehr...
[101] Sonne und Orangen

[101] Sonne und Orangen

Gelemiş (Türkei). Über Izmir führt mich der Weg nach Datça, etwa 80 Kilometer westlich von Marmaris. Die Südküste der Türkei begrüßt mich mit Sonne und Temperaturen die endlich mit einer Zwei anfangen. Morgens ... Mehr...
[101] Auf Wiedersehen EÜ

[101] Auf Wiedersehen EÜ

Eceabat (Türkei). Nach der spröden Abweisung durch Zeus am Olymp verlief zumindest der Abschied aus der EU gut. Ursprünglich hatte ich noch einen Day-Off auf Thasos eingeplant. Da die Fähre dorthin aber höchstw... Mehr...