Am 01.01.2022, Punkt 12.00 Uhr wird die Offizielle Einschreibung auf der Webseite www.hardenduro-germany.de zur neuen Saison starten. Wer sich seine Wunsch Dauerstartnummer sichern will sollte sich auch beeilen, denn erfahrungsgemäß ist der Ansturm direkt am ersten Tag sehr groß. Die Einschreibung ist erneut für 30,00 Euro möglich. 

Sollten aufgrund von behördlichen Einschränkungen weniger wie 3 Rennen in der Saison 2022 durchgeführt werden können, wird die Einschreibegebühr in das Jahr 2023 überschrieben: „Natürlich hoffen wir das wir alle Läufe, aktuell sind 6 Termine fixiert, durchführen können. Für den Fall das dies nicht möglich sein sollte, werden wir versuchen die Termine zu verschieben, oder wie in der Saison 2020 die Einschreibegebühr ins Jahr 2023 übernehmen. Das Interesse ist nach wie vor groß, wir bekommen fast täglich Anfragen zur neuen Saison, erfreulicherweise interessieren sich auch immer mehr Hobbyfahrer für die HESG. Wir sind sehr gespannt was die neue Saison bringen wird.“ so die Serienorganisation.

Für die Hobbyfahrer gibt es als Anreiz in der Saison 2022 erstmals auch eine Amateurwertung, die zusätzlich zur Championats-, Senioren- und Juniorenwertung eingeführt wird. [Text: HardEnduroSeries Germany | Foto: Ina Klemer – HardEnduroSeries Germany ]

Termine HardEnduroSeries Germany 2022
22.05. Crimmitschau
28.05. Hamma
02.07. Gefrees
16.07.22 Reisersberg
04.09. Meltewitz
01.10. Reetz