Schwarzes Leder – bei der Rennfahrerfraktion darf es auch bunt sein – und ein eher verwildertes Aussehen. Das ist wohl das Bild, dass die meisten normalen Menschen im Kopf haben, wenn es um die Kleiderordnung bei Bikern geht. Beim Distinguished Gentleman‘s Ride gab es dafür den Gegenbeweis. Anzüge, Krawatten und edler Zwirn soweit das Auge reichte, zierte die Treiber der klassischen Zweiräder die sich Ende September in Mannheim für eine Ausfahrt trafen. Auch wenn es auf den ersten Blick wie eine vergnügte Modenschau auf zwei Rädern aussah, hatte die Veranstaltung doch einen ernsten Hintergrund.

Seit 2012 finden sich am letzten Sonntag im September weltweit Motorradfahrer zusammmen, um für den guten Zweck Geld zu sammeln und Aufmerksamkeit auf die Themen Prostatakrebs und Suizidprävention zu lenken.

Prostatakrebs gehört zu den häufigsten Krebsarten bei Männern und steht an dritter Stelle bei den tödlich verlaufenden Krebserkrankungen. Das Heimtückische an dieser Krankheit ist, dass sich die Karzinome im Frühstadium meist unbemerkt und ohne wahrnehmbare Symptome entwickeln. Ist der Krebs erst einmal im fortgeschrittenen Stadium, stehen die Chancen auf Heilung schlecht. Vorsorgeuntersuchungen ab 45 sind damit alles andere als uncool und sollten zu den Pflichtterminen zwischen Ölwechsel und Bart wachsen gehören.

Dank Internetpropaganda trafen sich damals 2.500 Teilnehmer in 64 Städten zur Jungfernfahrt. Seither geht die Erfolgskurve und die Spendensumme steil nach oben. 2017 waren es 94.000 Fahrer die in 581 Städten und 92 Ländern den Motor für die gute Sache anwarfen und knapp fünf Millionen US-Dollar für die unterstützten Programme und Initiativen zusammenbrachten.

Der Termin für den 2019er Distinguished Gentleman‘s Ride ist der 29. September. Treffpunkte für die Ausfahrt mit klassischen Motorrädern und schicken Klamotten lassen sich auf der Homepage des DGR nachlesen und sind in Deutschland beispielsweise in Hamburg, München und Mannheim.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.